56980659_2538447236183004_2864618602315644928_o.jpg

Zu Gast bei "Talk im Hangar 7" von ServusTV

Thema:
Immer mehr Experten geben Milch die Schuld an schweren Krankheiten. Ist Milch wirklich gefährlich?
#TalkImHangar7
Ich wurde als Talkgast in den Hangar 7 eingeladen, um dort über meine Erfahrungen als Sportlerin zu sprechen, die sich rein pflanzlich ernährt.

Screenshot_20190217-002544.png

Videodreh: Vegan das neue Doping?

Ist der vegane Lebensstil eine neue Art von Doping? Dazu wurden Ärzte, Ernährungs- und FitnessberaterInnen sowie mehrfach ausgezeichnete SportlerInnen befragt und somit ein breitgefächertes Gesamtbild über den Themenkomplex erzeugt.

47031129_2321170314577365_2066666511111553024_n.jpg

HIEUROPE für PROVEG in Frankfurt

Einladung von PROVEG zum Thema: "healthy nutrition and sports"...hosted by Niko Rittenau!

cityfoto_download_FilmForumLinz013_0.jpg

"BESTE KAMERA" - Werbe- und Wirtschaftsfilmpreis 2016

Posted: November 8, 2016 33 Filme wurden aus 101 Einsendungen für 6 Kategorien für die FILM FORUM GALA 2016  (http://www.filmforumlinz.at/) nominiert. Unser Imagefilm "60" von Jochen Russmann (www.tykefilms.at) für Rohgenuss wurde für den besten Imagefilm des Werbe- und Wirtschaftsfilmpreises ...

Melli03-print.jpg

Interview mit dem Woman - Magazin

Melanie Fraunschiel gehört zu den besten Boxerinnen Österreichs. Im Talk mit WOMAN erzählt die 31-Jährige, wie vegane Ernährung ihr Leben verändert hat!
von Nadja Kupsa am 30.01.2017

IMAG1587.jpg

Zu Gast bei Puls4 - Pro & Contra: Schnitzel gegen Tofu: Sind Veganer die besseren Menschen?

März 2015

Ruediger Dahlke, Udo Pollmer, Werner Gruber, Martin Balluch und Melanie Fraunschiel sind zu Gast bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" mit Corinna Milborn.

_DSC2555-2.jpg

Interview @ The bird's new nest

Wenn ich Melanie Fraunschiel mit einem Wort beschreiben müsste, würde ich nicht “Veganerin” sagen oder “Boxerin”, auch nicht “Staatsmeisterin”, obwohl alles das auf sie zutrifft. Meine Beschreibung für Melanie wäre “Vorbild”. Und das in vielerlei Hinsicht. Sich als Frau in der Boxszene einen Namen zu machen mag für viele schon etwas Unübliches sein. Dies als Veganerin erreicht zu haben und so ein weiteres Argument gegen das Klischee zu liefern, dass Sport und Veganismus einander ausschließen, macht sie für mich zu einer Inspiration in einer Welt, die leider noch viel zu sehr von Vorurteilen und Stereotypen geprägt ist.

_H1A0498.jpg

Artikel @ Deutschland is(s)t vegan!

Die dreifache österreichische Staatsmeisterin Melanie Fraunschiel im olympischen Boxen in den Gewichtsklassen 60kg und 64kg boxt seit 2010 und hat seitdem 55 Kämpfe absolviert. Sie boxt für das Nationalteam, hat den 5. Platz bei der EU Meisterschaft 2011 erlangt und holte Silber mit dem Team der Walküren in der italienischen Bundesliga 2014.

standard_2016.jpg

Vegane Boxerin-Spezialität Leberhaken @ Der Standard

Melanie Fraunschiel ist Boxerin und Veganerin. Sie mag Wölfe, Mike Tyson und den Leberhaken

PETA-Melanie_Fraunschiel-Copyright-Martin-Nitsch-2016-1000px-990x747.jpg

PeTA Kampagne "Vegan für Tierrechte"

Boxstaatsmeisterin Melanie Fraunschiel: VEGAN – Fight for animal rights

Melli017.jpg

Interview @ Great Vegan Athletes

Melanie is an Austrian boxer who lives in the capital Vienna and competes in the 60kg weight category.
At age 14 she took up full contact karate and competed for ten years, winning numerous medals at home and internationally. In 2010 she started boxing and by 2016, with other fifty fights on her record, Melanie had competed at national and European level. Less than two years after starting to train, Melanie won the national cup in the 64kg category. She also took 5th in Europe while competing in Poland. Two years later and boxing at 60kg, she won the Austrian national cup again before competing in a team event in Italy where she finished second. In 2015 she competed in Hungary and brought home the Gold medal, closely followed by the Silver from competing in Slovakia. As 2015 closed she won the national cup again and also ranked second in the Vienna masters. Melanie has been vegan since the early part of 2014

Melli01-print.jpg

Interview @ Great Vegan Athletes

Melanie is an Austrian boxer who lives in the capital Vienna and competes in the 60kg weight category.
At age 14 she took up full contact karate and competed for ten years, winning numerous medals at home and internationally. In 2010 she started boxing and by 2016, with other fifty fights on her record, Melanie had competed at national and European level. Less than two years after starting to train, Melanie won the national cup in the 64kg category. She also took 5th in Europe while competing in Poland. Two years later and boxing at 60kg, she won the Austrian national cup again before competing in a team event in Italy where she finished second. In 2015 she competed in Hungary and brought home the Gold medal, closely followed by the Silver from competing in Slovakia. As 2015 closed she won the national cup again and also ranked second in the Vienna masters. Melanie has been vegan since the early part of 2014.

wvm1.png

Artikel @ Welt-Vergan Magazin

April 2015
In der zweiten Auflage des Welt Vegan Magazins ist meine Geschichte als Boxerin in einem dreiseitigen Artikel erschienen.
Fotos: Claudia Lecnik und Martin Nitsch gemacht!

KOK1.png

@Kochen ohne Knochen: Train hard, fight smart:

Die vegane Boxerin Melanie Fraunschiel im Interview
Oktober 2015

001_20150630_a.jpg

1st Vienna Grillchallenge Vegan vs. Beef" im ARCOTEL Kaiserwasser

Vegane Promis und Fleischliebhaber feierten gemeinsam das neue kulinarische Konzept im Restaurant UNO.

quiz.png

Wissens-Quiz bei W24

Dezember 2014

Mein erster TV-Auftritt für den guten Zweck!
Team Veganer_innen gegen Team Fleischesser: VGÖ-Obmann Felix Hnat und ich lieferten uns im Wööd-Quiz des Wiener Stadtfernsehens W24 ein spannendes Duell mit den Fleischessern. Wer wohl das Geld am Ende bekommt? Seht selbst.

http://www.w24.at/Woeoed-Quiz-Wien/815930

10636185_899716573392984_7551712212648300547_n.jpg

Fotoshooting @ Bundesheer

Feb. 2015
Es geht zurück zu meinen Box-Wurzeln!

Marcos Nader, Stefan Nikolic und ich wurden vor die Kamera geholt um für eine Militär-Broschüre zu shooten! Mit dabei mein Trainer Gerald Pelikan!

Top News

vienna_cup2019.jpg
2. Platz Wakeboardcup Vienna - Open Women
Ich konnte mir den 2. Platz in der Kategorie "Open Women" beim Austria Wakeboardcup 2019, meinem ersten Contest nach 1 Jahr Verletzungspause, am Wiener Wakeboardlift sichern!
56980659_2538447236183004_2864618602315644928_o.jpg
Zu Gast bei "Talk im Hangar 7" von ServusTV
Thema:
Immer mehr Experten geben Milch die Schuld an schweren Krankheiten. Ist Milch wirklich gefährlich?
#TalkImHangar7
Ich wurde als Talkgast in den Hangar 7 eingeladen, um dort über meine Erfahrungen als Sportlerin zu sprechen, die sich rein pflanzlich ernährt.
Screenshot_20190217-002544.png
Videodreh: Vegan das neue Doping?
Ist der vegane Lebensstil eine neue Art von Doping? Dazu wurden Ärzte, Ernährungs- und FitnessberaterInnen sowie mehrfach ausgezeichnete SportlerInnen befragt und somit ein breitgefächertes Gesamtbild über den Themenkomplex erzeugt.
murph4.jpg
2. Platz bei der MURPH Team Challenge
Wenn unbeugsamer Wille und unaufhaltsamer Ehrgeiz sich an einem Ort treffen ist es wieder einmal soweit ...
Beastmode_2019.png
3. Platz Beastmode Team Challenge
Die Rankings stehen fest!!!! Paulo und ich haben das Team SURF RIDERS gebildet und 3 Workouts aufgenommen ...
47031129_2321170314577365_2066666511111553024_n.jpg
HIEUROPE für PROVEG in Frankfurt
Einladung von PROVEG zum Thema: "healthy nutrition and sports"...hosted by Niko Rittenau!