News-Blog

Cardio @ Mountainbiker.at

Zwischen den Boxeinheiten zur Vorbereitung auf das Boxam Turnier in Marcia (Spanien) hat es mich auf mein neues Spezialized-Bike vom mountainbiker.at verschlagen!
Bei dem Wetter ein Traum!

Bild

Tags:

Gelungene Generalprobe für das internationale Turnier in Marcia!

Am 18.4.2015 fanden die Championships 2015 im Jab Club (Altmannsdorferstrasse 182a 1230 Wien) unter der Organisation von Gerald Pelikan und Hermann Bendl statt. Insgesamt waren 11 Kampfpaarungen am Start.Neben 10 Boxkämpfen auf nationaler Ebene war der Boxkampf der Frauen im Leichtgewicht (60kg) ein internationaler Vergleichskampf. Melanie Fraunschiel setzte sich in einem harten Kampf mit gezielten Treffern gegen die starke Rechtsauslegerin Monika Schwarz vom Boxclub Kostheim aus Mainz (Deutschland) durch und gewann nach Punkten! In 2 Wochen geht es für sie von 4.-10.5. nach Marcia Spanien auf das internationale Boxam-Turnier. "Mit der erbrachten Leistung fahre ich mit einem sehr guten Gefühl nach Spanien"

Bild

Bild

Bild

Artikel @ WeltVeganMagazin

In der zweiten Auflage des Welt Vegan Magazins ist meine Geschichte als Boxerin in einem dreiseitigen Artikel erschienen.
Die Fotos wurden von Claudia Lecnik und Martin Nitsch gemacht!

 

Bild

Bild

Huskywanderung Ostern 2015

Husky-mode is on!
Die Wanderung mit Husky Haberl war ein gelungener Ausklang des Osterwochenendes und hat die Energiedepots für den bevorstehenden Trainings- und Arbeitsalltag wieder aufgeladen!
Baki, mein "Wanderhusky" war noch im winterlichen "Schlittenmodus" und hat gezogen was das Zeug hält!
Es ist immer ein Erlebnis bei der Familie Haberl einige Stunden mit den Hunden zu verbringen! Die Atmosphäre zeichnet sich durch eine stimmige Symbiose zwischen Hund und Mensch aus. Zu jedem der Hunde haben sie eine einzigartige Beziehung, da sie den Großteil aus nicht-artgerechter Haltung adoptiert haben.

Baki im Schlittenmodus:

Bild

Klicken Sie auf "Weiterlesen" um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Tags:

Zu Gast bei Puls4 - Pro & Contra: Schnitzel gegen Tofu: Sind Veganer die besseren Menschen?

Ruediger Dahlke, Udo Pollmer, Werner Gruber, Martin Balluch und Melanie Fraunschiel sind zu Gast bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" mit Corinna Milborn.

Leben ohne Leder und Essen ohne Fleisch, Milch, Eier oder Honig liegt im Trend. Rund 80.000 Österreicher leben aus ethischen Gründen bereits vegan: Pro Gesundheit, Tierliebe oder Umwelt, contra Großindustrie und Pharmalobbies.

Die Geister scheiden sich beim Thema Fleischkonsum. Für die einen ist tierische Nahrung ein Genuss, für die anderen purer Massenmord. Als „Veganerfresser“ gilt neuerdings der deutsche Lebensmittelchemiker und Autor Udo Pollmer. Er behauptet, tierisches Fett sei vorteilhaft, Wurstsalat reicher an Vitamin C als Salat. Soja mache nicht fit, sondern sogar impotent, so Pollmer. Schnitzel gegen Tofu also. Auf der anderen Seite leiden Vegetarier und Veganer laut Statistiken seltener an Bluthochdruck, Übergewicht oder Krebs und führen insgesamt einen achtsameren Lebensstil.

Wir fragen: Warum gibt es so eine starke Gegenbewegung zur Hausmannskost? Wie wichtig sind „Peace Food“ (so der deutsche Arzt und Psychotherapeut Ruediger Dahlke) und Achtsamkeit in unserer Zeit? Sind Veganer die besseren Menschen oder laufen sie einem vorüberziehenden Trend nach?

Gäste am Podium:

  • Ruediger Dahlke – Mediziner, Psychotherapeut und Autor im Bereich ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität, betreibt Heilkundezentren in Deutschland und Österreich
  • Udo Pollmer – Lebensmittelchemiker, Autor „Iss und Stirb“ und "Don’t go Veggie! 75 Fakten zum vegetarischen Wahn"
  • Werner Gruber – Mitglied der "Science Busters" und Experimentalphysiker
  • Martin Balluch – Physiker und Philosoph, Tierrechtsaktivist "Verein gegen Tierfabriken"
  • Melanie Fraunschiel - vegane Box-Staatsmeisterin, Wirtschaftsingeneurin und medizinische Informatikerin

Moderation: Corinna Milborn

Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk
Schnitzel gegen Tofu: Sind Veganer die besseren Menschen?
Montag, 30.03.2015
23:05 PULS 4

Videostream:
http://www.puls4.com/video/pro-und-contra/play/2741898

Bild

Artikel @ Spezialinfo

Jennifer Grigorian von der Spezialinfo hat mich zum Interview gebeten.
Klicken Sie hier um den Artikel zu lesen oder klicken Sie auf "weiterlesen".

Bild

Boxkampf in Innsbruck am 28.3.2015

Der nächste Boxkampf gegen die Bayrische Meisterin steht fest. Im Rahmen eines Nachwuchs-Turniers werden auch Deutsche Boxer eingeladen.

Bild

Ylva Shooting im Jab-Club

Claudia Lecnik, die Erfinderin des Modelabels YLVA ist eine begnadete Mode- und Grafikdesignerin. Kürzlich hat sie mich während eines Boxtrainings im Jab-Club begleitet, um ihr Wölfinnen-Logoshirt in Action zu fotografieren!

Bild  Bild

Weitere Fotos finden Sie in diesem Album.

YLVA im JAB-Club

Update: Pimp my "Speiseplan"

Das Projekt "Iss dich schlank" geht in die zweite Runde!

Bild
Seit ich boxe habe ich immer Kalorien und Mahlzeiten eingespaart- das hatte Energieeinbußen zufolge - jetzt liegt der Fokus darauf regelmäßig möglichst viele hochwertige Kohlenhydrate zu mir zu nehmen! Manchmal fällt es mir noch schwer zu glauben, dass ich so viel essen kann und soll, aber das ist nötig um den Körper auf "Fett verbrennen" zu programmieren.
Vor 4 Wochen setzten sich Birgit Jellinek und ich zum ersten Mal zur Bioimpedanzanalyse und Ernährungsplanerstellung zusammen. Obwohl wir ständig in Kontakt stehen, ist es wichtig den messbaren Erfolg zu dokumentieren!
Das Ergebnis: Obwohl ich momentan in einer Mahlzeit mehr Kohlenhydrate esse als früher in einer Woche, habe ich innerhalb von 4 Wochen 1kg reine Fettmasse (das Volumen von 4x 250g Margarine-Packerln)  verloren und kein Gramm Muskeln abgebaut. Energie musste ich dadurch auch keine einbüßen -- im Gegenteil, ich konnte meine Leistungsfähigkeit noch steigern. Gerade in der letzten Woche habe ich das stark bemerkt: 11 Trainingseinheiten und immer noch energiegeladen!

Oberschenkel -1cm
Hüfte -1cm
Bauch -2cm

Wer bei diesen Ergebnissen noch immer Vorurteile gegenüber Kohlenhydraten hat, kann hier die Hintergründe dazu nachlesen: http://diaetologik.at/kohlenhydrate-dein-neuer-bester-freund/

Sommer im Glas

Nach einer trainingsintensiven Woche leite ich das Wochenende mit ein wenig "Sommer im Glas" ein!
Es gibt ja leider noch keine Himbeeren, deshalb greife ich auf das frisch-fruchtige Feinstoff-Himbeerpulver zurück!

Rezept:

  • unterste Schicht: 2EL frisch geschrotete Hirse in Reismilch 10min quellen lassen mit MACA mischen
  • mittlere Schicht: Chia Samen und Haferflocken in Reismilch 10min quellen lassen mit Himbeerpulver mischen
  • oberste Schicht: gepuffter Amaranth und Himbeerpuver
    Bild

Seiten

Subscribe to RSS - News-Blog