6.Jótékonysági Boxgala - Ein guter Einstieg in diese Boxsaison

Nachdem ich seit fast 3,5 Monaten endlich wieder im Ring stand - da am Dolomitencup in Lienz im November 2014 keine Kampfpaarung zustande kam- führte mich die Reise erneut nach Ungarn, dieses Mal nach Köszeg direkt hinter die Österreichische Grenze.
Ich bin in die höhere Gewichtsklasse aufgestiegen, da in meiner Gewichtsklasse bis 60kg alle Kampfpaarungen bereits ausgemacht waren, und habe gegen Ivett Habda geboxt. Eine toughe Boxerin, die sich nicht leicht geschlagen gab! Im Gegenteil!
Trotz Heimvorteil konnte ich die um knapp 4kg schwerere, einem Panzer in ihrer Kraft ähnliche Gegnerin, in einem fairen Kampf besiegen. Die Schiedsrichter, auch Ungarn haben professionell agiert! Punkte waren Punkte, die Nationen der Boxerinnen standen ausser Frage!

Bilanz: toller kampf, guter Kampf, harter Sieg wenn auch klar! Danke an mein Team vom Jab-Club, Danke an die Betreuer in meiner Ecke: Johann Senfter und Bayram Ertekin und Danke für die Fotos von Franz Wandl

Bild 

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild